Liebe Nutzer und Besucher,

wir möchten Euch und unsere Mitarbeiter*innen und ehrenamtlich Engagierten bestmöglich vor einer Infektion mit dem Corona-Virus schützen und deshalb müssen wir voraussichtlich bis  Sonntag, 24.05.2020 unser Haus zu schließen.

Wir stehen Euch telefonisch  von Montag bis Freitag,von 9 bis 15 Uhr, unter 0341/140 614 0 zur Verfügung. 
Es können telefonisch Termine vereinbart werden. Bei vereinbarten Terminen im Haus sind die geltenden Hygienevorschriften einzuhalten (Mund/Nasenmaske, Abstandsgebot, Zutritt bitte ohne Erkältungssymptome). Bitte beachtet, dass am Donnerstag, dem 21. Mai Feiertag (Himmelfahrt) und am Feitag , dem 22. Mai, bei uns Brückentag ist. Da sind wir nicht erreichbar.


Zusätzlich möchten wir auf folgende wichtige Telefonnummern hinweisen:

Auskunft Ärztl. Bereitschaftsdienst: 116117 (24h/Tag)
Bürgertelefon Gesundheitsamt: Leipzig 0341/123 685 2
(Mo.-Fr. 7.00-19.00 Uhr)
Bürgertelefon Sozialministerium Sachsen: 0351/564 558 55
Telefonseelsorge evangelisch: 0800/111 011 1 (24h/Tag)
Telefonseelsorge katholisch: 0800/111 022 2 (24 h/Tag)
Psychosoziales Beratungstelefon Verbund gemeinden. Psych.:
0341 999 900 00 (täglich, 8.00 – 16.00 Uhr)

Gaston Lubetzki, kostenlose telefonische Rechtsberatung, wochentags erreichbar, Tel.: 0341/ 878 189 4,
Mail: gaston.lubetzki@t-online.de

Es gibt ein zusätzliches Angebot des Helios Park-Klinikums – Pressemitteilung vom 23.03.2020
„Helios in Leipzig startet Hotline zu Psyche in der Krise
Die Ausnahmesituation rund um das Corona-Virus belastet die Psyche. Das Zentrum für Seelische Gesundheit des Helios Park-Klinikums Leipzig bietet jetzt eine Telefon-Hotline
„Psyche in der Krise“ für Krisen- und Beratungs-gespräche an. Wochentags von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen Psychologen der Kinder-, Jugend- und Erwachsenenpsychiatrie Betroffenen unter der Telefonnummer 0341 8642400 für ihre Fragen und Probleme bereit.  …“


Hande Made - Mund- Nase- Masken im Durchblick

Wir nähen für Euch Mund- Nase- Masken. Diese kosten 5 €/Stück und können in der Zeit von 9- 14 Uhr im Verein abgeholt werden. mehr Informationen …


Wir danken Euch für Eure Solidarität und Euer Verständnis. Nutzen wir Telefon und neue Medien, um im Kontakt zu bleiben.
Wir informieren Euch sobald Änderungen möglich sind.

Geschichte

  • - Die Betroffeneninitiative Durchblick e.V. wurde 1990 in der Nachwendezeit  gegründet. Der Verein hat seine Wurzeln unter anderem in der Bürgerbewegung der DDR. Die Basisgruppe Psychiatrie des Neuen Forums ...

Kontakt & Beratung

  • - Die Basis der Arbeit des Durchblick e.V. ist die Kontakt- und Beratungsstelle in der Mainzer Straße 7. Hier werden die internen Angebote für Körper und Geist (Kunst, Sport, Spieleabend usw.) sowie Leib und Seele ...

Kunst & Kreativ

  • - Die Kunstgruppe des Durchblick besteht seit mehr als 25 Jahren als ein fester Kreis von kreativen Menschen, die sich regelmäßig treffen, um gemeinsam und gleichzeitig individuell künstlerisch zu arbeiten. ...

Galerie & Museum

  • - Die „durch blick galerie“ präsentiert und vertritt die Durchblick-Künstler und Gäste bei Einzel- und Gruppenausstellungen in den eigenen Räumen. Die Galerie nimmt Einladungen anderer Galerien und Museen wahr. ...

Psychiatriepolitik

  • - Der Durchblick e.V. versteht sich als ein Interessenvertreter von Psychiatriebetroffenen gegenüber der Politik und der Psychiatrie. Der Verein arbeitet in Gremien wie dem Psychiatriebeirat und dem ...


Flyer


21. 05. 2020